Agentur|alive
Photo
Video
Audio
Style
Web

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Agentur|alive

Stand: 20.01.2016

§1 Das Unternehmen:

Unternehmen:

Andreas Wenzel

Agentur|alive

alive-photo.de

Inhaber:

Andreas Wenzel

Adresse:

Zwickauer Straße 90
08393 Meerane
Deutschland

Kontaktdaten:

fon. 03764 17 81 224
mobil. 0163 2356473
mail. info@agentur-alive.de

web. www.agentur-alive.de
web. www.alive-photo.de

rechtliche Angaben:

Umsatzsteuer-ID: DE276668365

Steuer-Nummer: 221/286/10689

Gerichtsstand Zwickau (Deutschland)

§2 Auftragsannahme:

Alle Aufträge werden nur zu den nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen – AGB – angenommen und ausgeführt. Der Kunde erkennt diese mit der Auftragserteilung (schriftlich sowie mündlich) an. Werden Kundendaten, z.B. Bild-, Film-, Audio- sowie Textmaterial durch die Agentur|alive weiterverarbeitet, setzen wir voraus, dass der Kunde seine Daten, auch über den Zeitpunkt der Auslieferung, hinaus sichert. Eine Sicherung der vom Kunden übermittelten Bilddaten durch die Agentur|alive erfolgt nicht. Nach Erledigung des Auftrages werden die weiterverarbeiteten Materialen gespeichert (zeitlich begrenzt je nach Kapazität) und zur Nachbestellung durch den Kunden bereitgestellt. Auf Wunsch des Kunden werden die Daten nach der Auslieferung gelöscht.

§3 Preise und Produkte:

Für Privatkunden verstehen sich grundsätzlich unsere Preise als Produkt- bzw. Dienstleistungspreise, also inklusive USt., zuzüglich Verpackung und Porto nach Aufwand, Versand per Dienstleister unserer Wahl. Für Geschäftskunden werden die Einzelpreise ohne USt. ausgewiesen.

Unsere Angebote sind freibleibend, Irrtum, Preisänderung und technischer Fortschritt sind vorbehalten.

§4 Urheberrechte Kundenmaterial:

Für die Inhalte der übertragenden Daten, zur Weiterverarbeitung durch die Agentur|alive, zeigt sich der Kunde allein verantwortlich. Bei allen uns übertragenen Daten wird das Urheberrecht bzw. entsprechendes Nutzungs- und Weiterverarbeitungsrecht des Kunden vorausgesetzt. Aus einer etwaigen Urheber- bzw. Nutzungsrechtsverletzung entstehende Folgen trägt allein der Kunde.

§5 Nutzungsrechte/ Gewährung einer begrenzten Lizenz:

Der Agentur|alive steht das Urheberrecht an allen von uns erstellten Medien nach Maßgabe des Urheberrechtsgesetzes zu. Der Kunde erwirbt, wenn nichts anderes vereinbart wurde, nach vollständiger Bezahlung lediglich ein einfaches Nutzungsrecht. Jegliche Weitergabe von Daten und/oder Nutzungsrechten an Dritte oder die Vervielfältigung der erworbenen Erzeugnisse ist, ohne die vorherige schriftliche Genehmigung durch die Agentur|alive, untersagt. Das Copyright liegt immer bei die Agentur|alive.

Einfaches Nutzungsrecht für Privatpersonen: Das Datenmaterial darf für den eigenen Gebrauch vervielfältigt und weiterverarbeitet werden (z.B. eigenes Photobuch, Abzüge für ein Album, andere Photoprodukte). Ein Weiterverkauf, Veröffentlichungen oder eine gewerbliche Nutzung schließt dies jedoch ausdrücklich aus.

Einfaches Nutzungsrecht für Gewerbetreibende: Das digitale Datenmaterial darf im direkten Umfeld des Unternehmens eingesetzt werden (z.B. für Printwerbematerialien, eigenen Internetauftritt , Büroraumgestaltung). Veränderungen des Datenmaterials, Zweitverwertung, Weiterverkauf oder Bereitstellung an Dritte ist nicht gestattet.

Die von uns erstellten Medien sind grundsätzlich nur für die mit uns vorher vereinbarte Verwendung des Kunden bestimmt (eigener Gebrauch). Jede darüber hinaus gehende Veröffentlichung (Fachzeitschriften, Tageszeitungen, Broschüren, Internetredaktionen usw.) bedarf unserer vorherigen schriftlichen Genehmigung und ist honorarpflichtig.

Alle durch uns erstellten Medien sind so zu speichern, zu kopieren oder zu versenden, dass die von uns erstellten, zum jeweiligen Medium (Bild, Ton, Film, Text) gehörenden Dateiinformationen und Copyrightvermerke mit den Daten verknüpft bleiben. Zu jedem, egal in welcher Form, veröffentlichten Medium gehört immer der Urhebervermerk “Agentur|alive”.

Eine Verletzung dieser AGB berechtigt zum Schadensersatz (doppelter Satz zum Vertragswert).

Der Kunde behält alle Rechte an allen Unterlagen, die an die Agentur|alive durch den Kunden oder durch vom Kunden autorisierte Personen übergeben werden. Damit dieser Service angeboten werden kann, gewährt der Kunde dem Anbieter ein nicht-ausschließliches, bezahltes, ständiges und weltweites Recht, diese Unterlagen zu kopieren, zu verteilen, anzuzeigen, auszuführen, zu veröffentlichen, zu übersetzen, anzupassen, zu modifizieren und sonst wie im Zusammenhang mit dem Service zu nutzen, unabhängig vom Medium, von der Technik oder der Form, wie diese verwendet werden.

§6 Honorar:

Es gilt das vereinbarte Honorar. Der Abrechnungsintervall liegt bei 60 Minuten. Fahrtkosten werden gesondert berechnet.

§7 Haftung:

Bei Beschädigung oder Verlust der Dateien auf kundeneigenen oder unseren Datenträgern, sowie auf den elektronischen Datenübertragungswegen und Netzwerken wird ausdrücklich keine Haftung übernommen. Für Beschädigung oder Verlust von jeglichen uns zur Verfügung gestellten Filmen, Negativen, Dia, Photos oder sonstigen Gegenständen oder Vorlagen wird ebenfalls ausdrücklich keine Haftung übernommen.

Für Internetseiten:

Internetseiten, die durch die Agentur|alive im Kundenauftrag erstellt werden, liegen inhaltlich grundsätzlich in der alleinigen Verantwortung des Kunden. Dieser verpflichtet sich, sämtliche Inhalte zu prüfen und Fehler entweder selbst zu korrigieren oder uns umgehend mit der konkreten Korrektur zu beauftragen. Sollte die Korrektur zeitaufwändiger sein wird die Internetseite vorübergehend in den Wartungsmodus versetzt und ist für Nutzer in der Zeit nicht verfügbar. Sollte ein inhaltlicher Fehler rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen haftet allein der Kunde, da dieser die inhaltliche Verantwortung trägt.

Der technisch messbare Erfolgt (Statistik) der Internetseite hängt von einer Vielzahl technischer und Inhaltlicher Faktoren ab. Bleibt der gewünschte Erfolg der Internetseite teilweise oder vollständig aus berechtigt das den Kunden nicht zum Schadenersatz.

§8 Lieferzeit:

Die Agentur|alive ist bestrebt erteilte Aufträge möglichst schnell zu bearbeiten. Lieferverzögerungen können jedoch nicht ausgeschlossen werden und berechtigen nicht zur Annahmeverweigerung oder zum Schadenersatz. Für Lieferverzögerungen durch den Versandweg übernehmen wir keine Haftung.

§9 Versand:

Der Versand erfolgt per Datendienst (z.B. eMail, ftp, sonstige Dienste), durch persönliche Auslierferung oder von uns beauftragte Kurierdienste (DHL, GLS, Hermes, DPD, Deutsche Post). Die Kosten werden nach unserer jeweils gültigen Preisliste oder auf Vereinbarung berechnet.

§10 Zahlungsweise:

Zahlung erfolgt per Vorkasse, Überweisung oder Barzahlung. Rechnungen sind sofort ohne Abzug ab Rechnungsdatum fällig. Mit vollständiger Bezahlung geht das Eigentum der nichtdigitalen Bilder/Produkte auf den Kunden über. Mit vollständiger Bezahlung erlangt der Kunde den Besitz und das nach §5 beschriebene einfache Nutzungsrecht der digitaler Güter.

§11 Gewährleistung:

Beanstandungen müssen unverzüglich vom Kunden geltend gemacht werden. Als berechtigte Mängel gelten nur technischen Unzulänglichkeiten die nach dem bisherigen Stand der Technik vermeidbar gewesen wären, nicht jedoch geschmackliche Gesichtspunkte wie z.B. Farbverschiebungen, die Perspektivenwahl oder andere künstlerische Faktoren.

§12 Reklamationen:

Für Reklamationen gelten die gleichen Bestimmungen wie unter dem Punkt Gewährleistung.

§13 Schlussbestimmungen:

Sollten einzelne Passagen der AGB nach geltendem Recht ungültig sein, behalten alle anderen Passagen ihre Gültigkeit. Mit Erscheinen der aktualisierten AGB verlieren ältere Versionen ihre Gültigkeit.

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland, auch bei Lieferungen und Veröffentlichungen im Ausland.